Neues Projekt mit unserem langjährigen Kooperationspartner „Bikefieber“:

Mirjam Sandlos und Nancy Leitlauf
Neu bei SIX ONE: Coaching & Osteopathie
18. June 2020

Tom Gohlke von „Bikefieber“ (links) erläutert den neuartigen „String Drive“-Antrieb

 

18.11.2020

Neues Projekt mit unserem langjährigen Kooperationspartner „Bikefieber“:

Entwicklung eines individuell anpassbaren Therapie-Ergometers

Auf der Basis einer neuartigen Antriebstechnologie („String Drive“), die bereits für Handbikes und Fahrräder erfolgreich eingesetzt wird, arbeiten wir zusammen mit unserem Kooperationspartner „Bikefieber“ in Erweiterung des Anwendungsbereiches an der Entwicklung eines individuell anpassbaren Therapie-Ergometers.

 

Unter der Marke „Bikefieber“ stellt unser Kooperationspartner bereits Reise- und Treckingräder mit dem neuen Antriebssystem her. Unsere Aufgabe ist es, Bikefieber dabei zu unterstützen, einen Fahrrad-Ergometer zu entwickeln und damit das Produkt für den Bereich der Physiotherapie zu adaptieren bzw. zu konfigurieren. Die weltweit einzigartige Antriebstechnologie erweitert die Möglichkeiten einer zielgerichteten therapeutischen Arbeit zum Nutzen der Patienten. Die Technologie erlaubt es insbesondere, die Pedalkräfte links und rechts unterschiedlich stark einzustellen.

 

Zusammen mit Bikefieber arbeiten wir u.a. an einer Möglichkeit, die rechte und linke Antriebsseite am Ergometer unter Zuhilfenahme einer entsprechenden Skalierung individuell so ein- bzw. umzustellen, das unterschiedliche Druckpunkte festgelegt werden können. Über eine entsprechende Sensorik an den Pedalen soll dann der unterschiedliche Kraftaufwand über eine digitale Anzeige visualisert werden.

Die erfolgreiche Umsetzung dieses Projektes ist deshalb sehr viel versprechend, weil wir gemeinsam unsere langjährigen Erfahrungen und Kompetenzen bündeln können:

Bikefieber mit seinem technischen Know How, SIX-ONE mit dem physiotherapeutischen Input.

Wir werden Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.